Die perfekte Absage ?

Sehr geehrte/-r Frau/Herr [Name],

wir danken Ihnen nochmals für Ihren Besuch in unserem Hause und das informative Gespräch.

Nach gründlichen Überlegungen haben wir unsere Wahl getroffen und uns für die ausgeschriebene Stelle zugunsten eines Mitbewerbers entschieden, in dessen Person wir unsere Vorstellungen des neuen Stelleninhabers noch mehr erfüllt sehen. Wir bitten Sie, diese Absage jedoch nicht als Wertung Ihrer Person, sondern lediglich als eine auf die Umstände bezogene Entscheidung zu betrachten und hoffen insofern auf Ihr Verständnis.

Wir bedauern, Ihnen keinen günstigeren Bescheid geben zu können und wünschen Ihnen für Ihre weiteren Aktivitäten zur Suche nach einer Position Ihrer Vorstellung viel Erfolg.

Mit freundlichen Grüßen

[Unternehmen]

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (19 votes, average: 3,37 out of 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*